Preisvergleich für Kronen

In Oberschleißheim (ID-57353)

Ursprüngliche Kosten Aktueller Preis Mögliche Ersparnis*
400,00 € 356,00 € 44,00 €
Rubrik Wo? Umkreis
Zahnbehandlung
In 85764 Oberschleißheim 0 bis ca. 80 km

Eingegangene Angebote

Arzt Bewertungen Aktuelles Angebot*Land Labor
Dr.Zahn
836xx Holzkirchen
3
(79)
356,00 €Holzkirchen,Meisterlabor+Garan
1a-Zahndoktor
814xx München
3
(28)
366,00 €Münchner Meisterlabor+Garantie
Zahnprofi-München
Hadern
3
(72)
376,00 €Münchner Meisterlabor+Garantie
drprothese
857xx Garching
3
(54)
400,00 €München meisterlab
Gewählter Arzt
München-Zahnarzt
München-Bogenhausen
3
(251)
449,00 €Vollk. in 1 sitz. ohne Abdr.

Verglichener Heil- und Kostenplan

rechts links  
TP
R
B
18 17 16 15 14 13 12 11 21 22 23 24 25 26 27 28  
48 47 46 45 44 43 42 41 31 32 33 34 35 36 37 38  
B
R
KM TP

Besonderheiten

Seit etwa 2 Jahren ist mein Zahn 3|4 ohne lebenden Zahnnerv.

Vor einem halben Jahr habe ich die darauf befindliche Krone verloren.

Das Zahnfleisch ist in sehr gutem Zustand, es gibt keine Zeichen einer Entzündung oder Eiterbildung. Durch den toten Zahn ist mein Gesundheitszustand gleichbleibend gut geblieben.

Um den Zahn möglichst lange zu erhalten, wünsche ich mir folgende Behandlung:

1. so wenig wie möglich beschleifen beim Präparieren

2. keine Wurzelbehandlung!!!

3. Anfertigung einer Krone

Meine Krankenkasse (gesetzlich) zahlt in meinem Fall den doppelten Festzuschuß. Darüberhinausgehende Kosten würde ich selbst tragen.


Ursprüngliche Kosten

Festzuschuss der Krankenkasse: 0, 00
Zahnarzt-Honorar BEMA: 0,00 €
Zahnarzt-Honorar GOZ: 150,00 €
Material- und Laborkosten: 250,00 €
Gesamtkosten: 400,0 €

Zugehörige Zahnarzt-Bewertung des gewählten Arztes "München-Zahnarzt"


Hat sich der Zahnarzt an den kalkulierten Preis gehalten?

3

Wie gut war die Leistung des Arztes insgesamt?

1

Wie freundlich und kompetent war das Praxisteam?

3

Würden Sie den Zahnarzt weiterempfehlen?

Ja


"Mein Zahn 35 wurde wurzelbehandelt, und es wurde eine CEREC-Krone angefertigt. Der Zahnarzt behandelte sehr sorgfältig und informierte ständig über jeden einzelnen Schritt. Im Gegensatz zu meiner bisherigen Zahnärztin arbeitet er mit einer Lupenbrille; ich hingegen bekam eine Schutzbrille gegen herumfliegende Teilchen während des Präparierens. Etwa zwei Tage nach der Behandlung war das anfangs vorhandene Fremdkörpergefühl am behandelten Zahn verschwunden. Mittlerweile sind 3 Wochen vergangen, ohne daß irgendwelche Probleme aufgetreten sind."

Gesamt-Beurteilung:

Antwort von "München-Zahnarzt":

Vielen Dank auch Ihnen für Ihre ausführliche Bewertung und viele Grüße!

Neu hier?

Was Sie sehen, ist ein medizinischer Preisvergleich:  Ein Patient wie Sie hat uns mitgeteilt, was er braucht, und Angebote von  Ärzten, Zahnärzten oder Augenärzten erhalten.

Eigenen Preisvergleich starten Erklärungsvideo ansehen

* Es handelt sich um unverbindliche Kostenschätzungen. Die endgültige Abrechnung kann vom Betrag der Kostenschätzung abweichen. Zwar bemühen sich unsere Ärzte, die Angebote so realistisch wie möglich zu gestalten, aber unvorhergesehene Umstände lassen sich leider nicht ganz ausschließen. Weitere Informationen finden Sie unter: Für Patienten.